Psychotherapie Er

Erwachsene

Psychotherapie

Psychotherapie in Form von Einzel- und Gruppengesprächen sind ein unverzichtbarer Teil in der Behandlung von psychosomatischen Erkrankungen.

 

Einzelgespräche

Einzelgespräche helfen die aktuellen psychischen und körperlichen Beschwerden und deren Auswirkungen auf das Familien- und Berufsleben genau zu ermitteln, um dann die psychotherapeutischen Rehabilitationsziele festzulegen. Im weiteren Verlauf werden Hilfen zur Problembewältigung besprochen und eingeübt.

 

Gruppengespräche

Auch die Gruppentherapie hilft bei der Problemaktualisierung, Konfliktbewältigung und der Ressourcenaktivierung. Im Austausch mit anderen in einer ähnlichen Situation können eigene Verhaltensmuster erkannt, überdacht und die eigene Kompetenz zur Bewältigung der schwierigen Lebenssituation verbessert werden.

 

« zurück